Header.jpg

GARTENZAUBER

ROSENLUST

Ein bezauberndes Fest
in 2 Gärten

Im Kamptal

Willkommen im duftenden Rosengarten des Marienschlössls und im romantischen Park von Schloss Mühlbach! Auch heuer präsentieren wir mit Freude – Pflanzenvielfalt & Gartenkunst, Kunsthandwerk, Kulinarik & Dekoration für sommerliche Gartenfreuden

DO      26.Mai. 22    10 Uhr - 18 Uhr
FR       27. Mai 22    10 Uhr - 18 Uhr
SA       28. Mai. 22   10 Uhr - 18 Uhr
SO      29. Mai. 22   10 Uhr - 18 Uhr

zelte mühlbach.JPG

Rosengarten im Marienschlössl

Ein schon halb verwilderter, alter Rosenstock der Moosrose “William Lobb” war impulsgebend für die wachsende Rosenleidenschaft von Catherine de Gruben. Aus dem ererbten Nutzgarten entstand ein Rosenparadies und aus dem Marienschlössl ein gastliches Haus. Heute wachsen in den Gärten mehr als 300 verschiedene Rosenvarietäten, primär historische Rosen, die Schlösschen, Mauern und Arkaden beranken.

Schlosspark  Mühlbach

Der ehemals barocke Schlossgarten wurde anschließend  zu einem englischen Landschaftspark umgestaltet . 2003 wird er von den Besitzern liebevoll revitalisiert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bei ausgedehnten Spaziergängen im 15ha Park trifft man auf botanische Raritäten; ein Jahrhunderte alter Tulpenbaum, ein mächtiger Ginkgo, die Catalpa, eine Sumpfzypresse am Teich und vieles andere mehr. 

247_cc_rosengarten_marienschloessl_wiede
muehlbach2019-15.jpeg
Einfahrt
muehlbach2019-15.jpeg
HISTORIE
Header.jpg

AUSSTELLER

Aussteller im Marienschlössl

Aussteller im Schloss Mühlbach

Die Geschichte hinter

Gartenzauber & Rosenlust

Catherine, Baronin de Gruben (ehemals Gräfin Matuschka) erbte im Jahre 1988 von ihrem Vater und ihren zwei Großtanten das Anwesen des Marienschlössls.

Von jeher war es ihr ein großes Anliegen, die damals aufkommende Gartenkultur in Österreich mitzugestalten. Im Rahmen des mitgegründeten Vereins „die Kamptalgärten“ hat das Marienschlössl einen der ersten Privatgärten in Österreich, der für interessierte Besucher seine Gartentore öffnete.

Header.jpg